PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

MAST Gefahrgutpumpe GUP 3-1,5 S

13.078,00 € *

alle Preise sind Netto-Preise nur für gewerbliche Kunden zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

Die Mindestbestellmenge beträgt 1

Leider können wir die Ware nur in einem Schritt von 1 Stück verkaufen

Die Maximalabnahme beträgt 100

  • GUP3-15S

Fragen zum Artikel?

TECHNISCHE DATEN: Fördermenge Q (max.): 620 l/min Motor: 3~ 400 V Drehstrom Leistung P1: 3 kW... mehr
Produktinformationen "MAST Gefahrgutpumpe GUP 3-1,5 S"

TECHNISCHE DATEN:
Fördermenge Q (max.): 620 l/min
Motor: 3~ 400 V Drehstrom
Leistung P1: 3 kW
Nennstrom: 4.55 A
Gewicht: 81 kg
Anschlussgröße: G 2" DN 50 DIN 11851 - alternativ TW- oder C-Kupplungen möglich
Korndurchlass: 10 mm
Anschlussleitung: H 07 RN-F 5G1,5 (1,5 m)
Anschlussstecker: CEE 16 A 5-polig EEx
Aggressive Flüssigkeiten · 3~ 400 V 50 Hz
DIN 14 427 - PVR 354/4/92

EINSATZBEREICH:
In explosionsgefährdeten Bereichen der Zonen 1 und 2 für aggressive und brennbare Flüssigkeiten im Rahmen der Beständigkeit. Alle medienführenden Teile aus nichtrostendem Stahl 1.4408 und 1.4571 (V4A) und Fluorkautschuk FKM (Viton).
Temperatur Fördermedium max: 40 °C

BESONDERHEITEN:
Selbstansaugende Kreiselpumpe bis 8,4 m Saughöhe in robuster Bauweise mit integrierter Kolbenpumpe zur Erstentlüftung.
Weitere Vorteile:
unempfindlich, wartungsfrei und trockenlaufsicher
komplettes Aggregat mit ATEX-Zulassung baumustergeprüft und mit Zertifikat IBExU04ATEXB025X zugelassen
fördert nicht nur stark verschmutzte Flüssigkeit sondern auch Steine, Glas- und Metallstücke und mehr bis 10 mm Durchmesser
erzeugt ein Vakuum bis 98 % (-0,98 bar)
Pumpe muss zur Förderungsunterbrechung nicht abgestellt werden
Pumpe kann beim Umfüllen in verschiedene Behälter problemlos gegen geschlossene Schieber arbeiten
Förderstrom/Förderhöhe selbstregulierend - kein Bypass erforderlich
keine pulsierende Förderung, dadurch Schonung der Schläuche
keine Erwärmung der Pumpe und des Fördergutes
Pumpe enthält keine Gleit-, Kühl- oder Sperrflüssigkeiten
alle flüssigkeitsführenden Bauteile aus verschleißfestem Edelstahl 1.4408 und Elastomere aus Fluorkautschuk FPM
großer Förderstrom (bis 650 l/min)
Pumpe mit wenigen Handgriffen zerlegbar und leicht zu reinigen

WERKSTOFFE:
Pumpengehäuse: nichtrostender Stahl Nr. 1.4408 (V4A)
Laufrad: nichtrostender Stahl Nr. 1.4408 (V4A)
Leitapparat: nichtrostender Stahl Nr. 1.4408 (V4A)
Schrauben: nichtrostender Stahl A2
Dichtungen: Flourkautschuk FKM (Viton)
Wellenabdichtung: Gleitringdichtung Kohle / Keramik

Fördermenge: 620 l/min
Motor: 3~ 400 V Drehstrom
Bereich: Ex geschützt
Zuletzt angesehen